Tag Archives: Temperaturen

  • Umweltfreundlich heizen? Gute Argumente zur Entscheidungshilfe

    Die ersten Wochen des Jahres waren außerordentlich kalt: Die Temperaturen im Jänner 2017 lagen rund 3,0 °C unter dem vieljährigen Mittel und es war in vielen Teilen des Jahres ungewöhnlich sonnig und trocken. Was das Herz von Wintersportfreunden höher schlagen ließ, hatte für kosten- und umweltbewusste Wohnungs- und HausbesitzerInnen durch den höheren Energieeinsatz beim Heizen negative Folgen. Bis Mitte Februar traten deutlich höhere Feinstaubbelastungen auf als in den vergangenen Jahren – bedingt durch niedrige Windgeschwindigkeiten und Inversionslagen, das heißt Wettersituationen, in denen sich der Feinstaub in bodennahen Luftschichten anreichert – und, bedingt durch die tiefen Temperaturen, erhöhte Emissionen aus dem Hausbrand.