Mobilität

  • Klimaneutralität schon 2040?

    Erstmals in der heimischen Geschichte sind die Grünen in einer Regierung vertreten. Die Erwartungen in Bezug auf die Themen Klimawandel und Energiewende sind dementsprechend groß. Umsetzen soll dies vor allem die ehemalige Global 2000-Geschäftsführerin Leonore Gewessler. Sie übernimmt mit ihrem „Superministerium“ die zentralen Themen wie Klimaschutz, Umwelt, Verkehr bzw. Infrastruktur, Energie, Technologie und Innovation. An […]

  • Multitalent Biogas

    „Greening the gas“ ist das neue Schlagwort der Gasbranche. Das verwundert im ersten Augenblick, denn die Biogas-Produktion ist nicht erst gestern erfunden worden. Spannend ist es deshalb, weil die fossile Gasbranche in Österreich vordergründig in ihrer Marketing- und Medienarbeit davon spricht. Da könnte man sagen, alles nur „green washing“, und man hätte damit auch teilweise […]

  • „BetriebsRAD“: Raiffeisenlandesbank OÖ bietet Leihräder für Mitarbeiter an

    Seit kurzem können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Fahrräder für Dienstfahrten oder private Besorgungsfahrten ausleihen. Der Betriebsrat hat drei Fahrräder angekauft und eine zentral gelegene Leihstation in der Kundentiefgarage (1. UG, Abgang GO-Mitarbeiterrestaurant) eingerichtet. Dieses umweltfreundliche Mobilitätsangebot ist Teil der neuen Initiative mit dem Titel „Mit Raiffeisen schneller am Ziel!“. Die Nutzung der „Betriebsräder“ ist nur an […]

  • Elektro-Mobilität

    Der Klimawandel ist allgegenwärtig. Hauptverursacht wird er durch die Zunahme an Treibhausgasen, speziell durch Kohlendioxid (CO2). Der Verkehr hat daran einen wesentlichen Anteil. Trotz verbesserter Verbrennungstechnologien steigen infolge einer durchschnittlich höheren Fahrzeugleistung und eines größeren Fahrzeuggewichts sowie eines vermehrten Kraftstoffbedarfs aufgrund von Zusatzausstattungen, wie z. B. Klimaanlagen, insgesamt die CO2-Emissionen. Und das ist eine rein […]

  • Wasserkraftvolles E-Tanken

    Für die fast 4.000 Kleinwasserkraftwerke in Österreich waren die vergangenen Jahre eine Berg- und Talfahrt. Nach der Hochpreisphase am Strommarkt im Jahr 2008 kam ein langer Preisverfall, der 2016 seinen Höhepunkt erreichte. Aktuell zeichnet sich wieder eine Markterholung ab, doch die Branche ist nun vorsichtiger geworden und setzt auf eine Diversifizierung des Produktes Ökostrom. „Small Hydro Mobility“ Eine mögliche Chance am Markt […]

  • Das war die Vienna Autoshow 2019

    Das Thema Alternativantriebe ist mittlerweile bei (fast) allen Automobil-Produzenten angekommen. Die E-Mobilität und Hybrid-Systeme dominieren die Gespräche bei der heurigen Vienna Autoshow. Dutzende neue Modelle kommen heuer auf den Markt und in den kommenden fünf Jahren geloben zahlreiche Hersteller, die gesamte Modellflotte auch rein elektrisch anzubieten. Das Hauptproblem ist aber das gleiche geblieben: der Speicher. […]