Florian Leregger

Author Archives

  • Niemanden zurücklassen

    Lesedauer: 4 Minuten Was haben die SDGs mit Inklusion und Barrierefreiheit zu tun? „Leave no one behind“ lautet das Motto der Agenda 2030. Die SDGs sind inklusiv und wenden sich ausdrücklich gegen Ungleichheit und Diskriminierung, auch von Menschen mit Behinderung. SDGs und Menschen mit Behinderungen Bei mehreren der 17 SGDs wird explizit auf Anliegen und Bedürfnisse von Menschen […]

  • UniNEtZ

    Lesedauer: 3 Minuten Das Projekt UniNEtZ bringt Wissenschafter/innen und Expert/innen zusammen, um die Umsetzung der Agenda 2030 und ihren 17 SDGs in Österreich zu fördern. Bis 2021 werden zahlreiche Schritte bei der Forschung und beim Aufzeigen von Handlungsoptionen gesetzt. Projekt UniNEtZ Im Projekt UniNEtZ (Langtitel: Universitäten und Nachhaltige Entwicklungsziele) haben sich Wissenschaftler/innen und Künstler/innen aus 18 Partnerinstitutionen (Universitäten […]

  • Nachhaltige Entwicklung

    Lesedauer: 5 Minuten Wo liegen die Schnittmengen der Sustainable Development Goals (SDGs) mit der Abfallwirtschaft in Österreich? Wie können wir durch den Umgang mit unseren Abfällen eine nachhaltige Entwicklung ermöglichen und fördern? Agenda 2030 und Abfall Tatsächlich thematisiert auch die Agenda 2030 die Themenbereiche Abfall und Abfallverwertung. Besonders die SDGs 11 (Nachhaltige Städte und Gemeinden) und 12 (Nachhaltige/r […]

  • SDGs in österreichischen Unternehmen

    Lesedauer: 5 Minuten Die SDGs sind für Unternehmen höchst relevant – und umgekehrt. Es bewegt sich etwas! Unternehmen kommt eine bedeutende Rolle bei der SDG-Erreichung zu. Insbesondere dort, wo es etwa um die Einhaltung der Menschenrechte, Umweltschutz, Korruptionsbekämpfung und Arbeitssicherheit geht. Neuer Schwung im betrieblichen Nachhaltigkeitsmanagement Wie im September 2019 in diesem Blog geschrieben, bringt die Agenda 2030 […]

  • Wirtschaftspartnerschaften in der EZA

    Lesedauer: 4 Minuten Unternehmen sind Partner in der Österreichischen Entwicklungs-zusammenarbeit (OEZA). Die Bedeutung des Privatsektors sowie die unternehmerischen Perspektiven der internationalen Entwicklung nehmen seit Jahren zu. Dieser Beitrag beleuchtet die OEZA und einen ihrer Schwerpunkte, nämlich die Wirtschaftspartnerschaften. Österreichische Entwicklungszusammenarbeit (OEZA) Die Republik Österreich wickelt die staatliche Entwicklungszusammenarbeit als Gegenstand der öffentlichen Verwaltung seit den 1970er Jahren ab. […]