Wie schnell die Entwicklung gehen kann

Nachdem ich vor rd zwei Jahren in Innsbruck einen  Vortrag des ehemaligen Technikchefs von VW gehört hatte, der fast eine Stunde lang erklärt hat, daß die Elektromobilität nie im Leben was wird, immer viel zu teuer sein wird und übrigens VW stark auf die Steigerung der Effizienz des Motors setzt, hab ich ehrlich gesagt VW/Audi für das Thema E Mobility für die nächsten Jahre abgehackt.

Umso erstaunlicher hat uns AUDI Vorstand Michael Dick vor einigen Wochen eröffnet, daß Audi schon recht bald mit Serien – E Autos am Markt erscheinen wird.

http://www.raiffeisen-leasing.at/kg_e-klar.html?&L=buekwyeafdk

Jetzt gibt es erstmals einen Überblick über die unmittelbare Modellzukunft bei VW / AUDI.

Ausblick

Ist ja nicht gerade ein unwesentliches Detail, wenn der Marktführer in Österreich auch auf E Mobility setzt- endlich.

 
Posted in:
About the Author

Reinhard Würger

Avatar

Im Jahr 1999 hat Mag. Reinhard Würger das Thema Ökoenergie, zuerst im Immobilien- und Ökoenergiebereich und anschließend im KFZ- und Fuhrparkmanagement ins Rollen gebracht. Seit 2004 ist er Bereichsleiter für den Bereich Mobilien- , KFZ-Leasing sowie Elektromobilität und ist maßgeblich für die Umstellung des Raiffeisen-Leasing Fuhrparks auf Fahrzeuge mit alternativen Kraftstoffen (Hybrid, Pflanzenöl, Erdgas und Ethanol) verantwortlich. Im Rahmen seiner Tätigkeit in der Raiffeisen-Leasing hat er das Netzwerk Auto & Umwelt mit dem ÖAMTC initiiert und arbeitet federführend bei der Raiffeisen-Klimaschutzinitiative im Arbeitskreis Verkehr und Treibstoffe mit. Im Rahmen der Elektromobilität unterstützt und berät er mehrere Modellregionen der Elektromobilität sowie regionale Mobilitätsprojekte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.