Rot Weiß Rote e-mobility!

156ledl_jpg.jpg

…da war doch noch was. Aber ja! Elektromobiltät in Österreich und Ing Mayer. Zwei Begriffe die für eingefleischte Kenner der Szene untrennbar miteinander verbunden sind. Mayer und sein Ledl AS (ein österreichisches Produkt wohlgemerkt!). Kurz zur Vorgeschichte: 1996 übernimmt Ing. Josef Mayer, Netzplaner von Wien Energie Wienstrom und Trainer beim BAZ, von der Firma Braunsteiner (Batteriebau) den, ursprünglich – zwecks Antrieb, mit einer T34 Panzer Lichtmaschine bestückten „Austroporsche“ aus Tattendorf und modifiziert in Eigenregie den „Elektroflitzer“.
Heute wird das futuristische mobil mit Solarfeld auf der Kofferhaube von einem wassergekühlten Drehstromasynchronmotormit 24 kW Nennleistung und 35 kW Kurzzeitleistung(Drehmoment 120Nm) sowie 365 kg Traktionsbatterien (28 Stück, 168V) angetrieben. 160 kmh Spitze und rund 180 km Reichweite runden das Datenblatt ab. Seit Jahren findet man den Ledl und seinen unermüdlichen Piloten Mayer auf sämtlichen Veranstaltungen die nur im entferntesten mit Alternativantrieb rund um Personenbeförderung zu tun haben. Ich finde es gehört auch einmal gesagt, dass es schon seit Jahren Vorreiter und Idealisten in diesem Lande gibt die sich bereits zu einer Zeit dafür stark gemacht und viel Geld investiert haben, als man in Österreich für diese Art von Engagement maximal belächelt wurde.

 
Posted in:
About the Author

extstc

Avatar

Leider ist Mag. Claudius Stögner am 15.2.2011 verstorben. Seine berufliche Karriere startete der studierte Historiker nach einer Tourismusausbildung und einer langjährigen Tätigkeit in diversen Wiener 5-Sterne Hotels, in La Paz/Bolivien, als Betreiber einer Import/Export Firma. Danach die ersten beruflichen Erfahrungen mit der Raiffeisengruppe im Zuge der Mitarbeit in der Raiffeisen Wohnbausparkasse. Als Key Account Manager für Banken und Leasinggesellschaften hat er dann den Vertrieb des KSV 1870 unterstützt. Nach einem Sidestep zu Dun & Bradstreet 2008, erfolgte schließlich das Angebot, den erfolgreich netzwerkenden Business Memberclub k47-keyclub auf dem Weg zur Internationalisierung zu begleiten. Claudius Stögner ist von Randsportarten begeistert (Fechten, Bogenschießen) und leidenschaftlicher Koch. Zudem ist er gerne auf Reisen, vorzugsweise in Meeres-/Golfplatznähe, um gemeinsam mit der Familie den Hobbies Tauchen und Golf zu fröhnen. Kultur und Geschichte dürfen dabei natürlich nicht zu kurz kommen. Sein großer Ehrgeiz liegt darin, eines Tages energieautark wohnen zu können und mit Alternativenergie mobil zu sein. Es soll der Planet ja für alle ein schöner Platz zum Leben bleiben (werden)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.