Ausstieg aus der Atomenergie zahlt sich aus

(c) PhotocaseWas ich an Amerikanern immer so beeindruckend finde ist der Umstand, dass sie Dinge sehr einfach darstellen können. Diesmal hat mir Peter Drössler ein Video über Facebook weiterempfohlen in dem sehr schön erklärt wird, warum es ökonomisch keinen Sinn macht, Atomenergie weiter als Energiequelle zu nutzen. Mehr noch: kluges und nachhaltiges Wirtschaften mit erneuerbarer Energie kann sogar den Ausstieg aus der Atomkraft finanzieren.

 

 

 

 
About the Author

Günter Strobl

Günter Strobl leitet seit 2006 den Bereich Information & Organisation in der Raiffeisen-Leasing. 2003 hat er das Qualitätsmanagement für das Unternehmen entwickelt und aufgebaut. Neben IT und Unternehmensstrategie ist er für das Betriebsmanagement und damit für Beschaffung und Gebäudemanagement verantwortlich. Die bisherigen privaten und beruflichen Stationen des gebürtigen Waldviertler waren nach dem Betriebswirtschaftsstudium in Wien und den USA u.a. das Unternehmen PHILIPS, der ORF, die Stuttgarter Managementberatung Horváth & Partners sowie die Wiener Grünen. Sein XING-Profil:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.